Download Komplexität und Agilität: Steckt die Produktion in der by Hans-Jürgen Warnecke (auth.), Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, PDF

By Hans-Jürgen Warnecke (auth.), Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.H. Hans-Peter Wiendahl (eds.)

Welche Zukunft hat die Produktion? Die Meinungsführer der Managementlehre, des Technologiemanagements, des Produktionsmanagements und der Produktionstechnik diskutieren diese Frage hier im aspect. Sie zeigen die Widersprüche zwischen Komplexität im Produktionsumfeld und Agilität im Markt auf und geben Perspektiven für deren Auflösung. Insbesondere wird den Fragen nachgegangen, was once administration heute und in Zukunft bedeutet, wohin sich die Märkte bewegen werden und wie guy ihnen folgt, wie die technischen Innovationen aussehen und used to be sie bewirken werden und, wie sich die industrielle Produktion durch neue Technologien und Organisationsprinzipien ändern wird.

Show description

Download Handbuch zur visuellen Diagnose von Ernahrungsstorungen bei by Wilfried Zorn, Gerhard Marks, Hubert Heß, Werner Bergmann PDF

By Wilfried Zorn, Gerhard Marks, Hubert Heß, Werner Bergmann

Dieses Handbuch zur visuellen Diagnose von Ernährungsstörungen bei Pflanzen soll Praktikern und Studierenden der Land- und Forstwirtschaft sowie des Garten-, Obst- und Weinanbaus und des Pflanzen-, Boden-, Natur- und Umweltschutzes die Möglichkeit geben, die Beurteilung von aufgetretenen Schadsymptomen an Pflanzen im Freiland unmittelbar "vor Ort" im Feldbestand vorzunehmen. Es soll dazu dienen, ohne technische Hilfsmittel ausgedehnte oder auch nur örtlich begrenzte abiotische (durch Ernährungsstörungen bei Pflanzen bedingte) Schadsymptome aufzuklären und von biotischen Pflanzenschäden abzugrenzen, um nachfolgend die Ursachen für das Auftreten von Ernährungsstörungen durch gezielte Boden- und Pflanzenanalysen zu ermitteln. Darüber hinaus kann und soll das Handbuch Lehrern, Studenten und Mitarbeitern in landwirtschaftlichen, phytopathologischen und ökologisch orientierten Forschungs- und Untersuchungseinrichtungen sowie Beratern als griffbereite Informationsquelle und als Nachschlagewerk dienen.

Das Handbuch basiert auf der three. Auflage des Buches „Ernährungsstörungen bei Kulturpflanzen“ von Werner Bergmann (1993) sowie den Ergebnissen langjähriger Versuchs- und Untersuchungstätigkeit der Autoren im Bereich der Mineralstoffernährung von Kulturpflanzen. Im Handbuch wurde der Diagnoseschlüssel zum Erkennen von Nährstoffmangel und -überschuss anwenderfreundlich umgesetzt. Weitere zusätzliche Informationen unterstützen die Ernährungsdiagnose.

"Ohne Mineralstoffe ist kein Leben von Pflanzen, Tieren und Menschen möglich! Ein unzureichender oder unausgewogener Mineralstoffhaushalt muss daher zwangsläufig bei Pflanzen, Tieren und Menschen zu Beschwerden, Leistungsminderungen und Erkrankungen führen." (Prof. W. Bergmann)

Show description

Download Lohn- und Fiskalpolitik in einer Wahrungsunion by Edith Müller PDF

By Edith Müller

In einer Währungsunion können nationale Lohnabschlüsse weder durch die nationale Geldpolitik noch durch versatile Wechselkurse korrigiert werden. Somit nehmen Einfluss und Verantwortung der Lohnpolitik zu. Werden die Länder einer Währungsunion von wirtschaftlichen Schocks unterschiedlich getroffen, verbleibt die Fiskalpolitik als einziges tool der nationalen Regierungen, um Nachfrageschwankungen zu glätten und die drohende Zunahme der Arbeitslosigkeit abzuwenden.

Edith Müller untersucht die Wirkung der Fiskalpolitik in Abhängigkeit von der Entwicklung der Löhne in den Ländern einer Währungsunion und überträgt die Ergebnisse auf die noch junge Europäische Währungsunion. Die Autorin verweist auf die Gefahr, dass Lohnabschlüsse, die sich nicht an der Entwicklung der Arbeitsproduktivität orientieren, eine expansive Wirtschaftspolitik konterkarieren können.

Show description

Download Systemtechnik des Schienenverkehrs: Bahnbetrieb planen, by Jörn Pachl PDF

By Jörn Pachl

Systemtechnik des Schienenverkehrs
Dieses Lehrbuch vermittelt das aktuelle Basiswissen der Eisenbahnbetriebslehre in Verbindung mit den betrieblichen Funktionalitaten der Leit- und Sicherungstechnik. Es beschreibt prozessorientiert die ma?gebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs.
In der 6. Auflage wurden Aktualiserungen zur Anpassung an den Stand der Technik vorgenommen. Erganzungen finden sich insbesondere bei den fahrdynamischen Grundlagen, bei der Erlauterung der Wirkprinzipien des Streckenblocks und bei den analytischen Verfahren zur Leistungsuntersuchung von Strecken.
Praktische Zusatzinformationen zum Buch, wie beispielsweise ein Online-Glossar in deutsch und englisch, finden sich unter http://www.joernpachl.de/buch.htm.

Der Inhalt
Grundbegriffe des Schienenverkehrs - Fahrdynamische Grundlagen - Regelung und Sicherung der Zugfolge - Steuerung und Sicherung der Fahrwegelemente - Leistungsuntersuchung von Eisenbahn-Betriebsanlagen - Fahrplankonstruktion - Taktfahrplan - Betriebssteuerung - Betriebstechnik der Rangierbahnhofe

Die Zielgruppen
Studierende des Verkehrswesens, des Verkehrsbaues und anderer Fachrichtungen mit Bezug zum Eisenbahnverkehr an Universitaten
Mitarbeiter von Bahnunternehmen und von im Bahnbereich tatigen
Industrieunternehmen und Planungsburos

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Jorn Pachl ist geschaftsfuhrender Leiter des Instituts fur Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung der Technischen Universitat Braunschweig.

Show description

Download Supply Network Management: Mit Best Practice der Konkurrenz by Dennis Affeld (auth.), Dr. Andreas R. Voegele, Prof. Dr. PDF

By Dennis Affeld (auth.), Dr. Andreas R. Voegele, Prof. Dr. Michael P. Zeuch (eds.)

Unternehmen, die provide community administration (SNM) - eine Weiterentwicklung von provide Chain administration (SCM) - anwenden, sind deutlich erfolgreicher. Dennoch kommt der Ansatz in Europa noch nicht konsequent zur Anwendung. Durch SNM lassen sich verborgene Potenziale in der Wertschöpfungskette erschließen und vernetztes Denken bei allen Beteiligten verankern.
Dieses Buch beschreibt anschaulich die Ergebnisse einer Studie sowie die konkrete Umsetzung von SNM und SCM in verschiedenen Unternehmen und analysiert Wettbewerbsvorteile:
- Optimierung in der Wertschöpfungskette
- SNM und web - Quantensprung für Einkauf, Produktion und Logistik
- Sachkosten-Management durch den Einsatz elektronischer Marktplätze
- Der Weg zu kreativem SCM
- Lieferantenintegration - Optimaler Wertzuwachs durch strategische Partnerschaften
- Kennzahlen zur Bewertung von SCM-Geschäftsmodellen
Zahlreiche Best-Practice-Beispiele zeigen die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette.

Show description

Download Kaufverhalten bei Innovationen auf dem Lebensmittelmarkt: by Anja Karina Herrmann PDF

By Anja Karina Herrmann

Innovationen im Lebensmittelmarkt sind - wie Neuprodukteinführungen grundsätzlich immer - der Gefahr eines Misserfolges ausgesetzt. Diese Tatsache zeigt sich eindrucksvoll im Sektor des useful foodstuff, auf dem seit Jahren eine steigende Innovationsrate, aber auch eine nicht unerhebliche Anzahl an Flops zu verzeichnen ist. Für Unternehmen stellt sich daher die Frage, wie sich das Kaufverhalten potenzieller Kunden bereits vor der Einführung einer Innovation im Sinne einer a priori-Messung antizipieren lässt, um mögliche Marktwiderstände bereits vor dem release eines neuen Produktes zu identifizieren.
Anja Karina Herrmann entwickelt ein kausalanalytisches Messinstrumentarium zur Erklärung und Vorhersage des Kaufverhaltens bei Functional-Food-Innovationen. Anhand einer empirischen Untersuchung belegt sie die Eignung dieses Messinstrumentariums zur Kaufverhaltensprognose. Durch die Identifikation der relevanten Einflussgrößen lässt sich ferner der Kaufverhaltensprozess transparenter gestalten, wodurch die Entwicklung gezielter Marketingmaßnahmen ermöglicht wird.

Show description

Download Inter-organisationales Lernen: Eine empirische Analyse von by Roman Grunwald PDF

By Roman Grunwald

Strategische Allianzen haben sowohl an Zahl als auch an Bedeutung zugenommen. Unternehmen gehen solche Kooperationen oft mit der goal ein, Produktinnovationen zu schaffen, indem in gemeinsamen Projekten das spezifische Wissen der associate neu kombiniert wird und die Spezialisten der Partnerorganisationen voneinander lernen.

Roman Grunwald untersucht inter-organisationale Lernprozesse, insbesondere die von den Projektbeteiligten verfolgten Lernstrategien bei der im Zuge der Entwicklung eines neuen Produktes erforderlichen Wissensintegration. Seine Intensivfallstudien zeigen, dass nicht umfassende wechselseitige Lernprozesse zwischen den Beteiligten (Cross-Learning) eine Schlüsselrolle spielen, sondern dass Wissen nur selektiv und probleminduziert ausgetauscht wird. Der Autor entwickelt das Konzept des Transaktiven Inter-organisationalen Lernens, das sich auf robuste Trial-and-Error-Prozesse auf der foundation von Produktkonzepten und -prototypen stützt. Diese werden von Spezialisten erstellt, die hochgradig unabhängig voneinander und modular arbeiten.

Show description

Download Integrierte Industrielle Sach- und Dienstleistungen: by Prof. Dr.-Ing. Horst Meier (auth.), Horst Meier, Eckart PDF

By Prof. Dr.-Ing. Horst Meier (auth.), Horst Meier, Eckart Uhlmann (eds.)

Das Ziel hybrider Leistungsbündel (HLB) ist die Etablierung eines innovativen, nutzenorientierten Produktverständnisses von Sach- und Dienstleistung. Dieses Produktverständnis betrachtet die Sach- und Dienstleistungsanteile in integrierter und sich gegenseitig determinierender shape als hybride Leistungsbündel und führt zu einem erweiterten Lösungsraum, in dem aus der integrierten Betrachtung von Sach- und Dienstleistungsanteilen Innovationen entstehen. Dieser erweiterte Lösungsraum führt zu einer deutlich verbesserten Vermarktung hochkomplexer Anlagen, die durch die Integration von Sach- und Dienstleistungsanteilen durch den Kunden optimum zu nutzen sind. Im Rahmen des Sonderforschungsbereichs „Engineering hybrider Leistungsbündel“ wurden neue Methoden und Werkzeuge zur gemeinsamen Entwicklung von Sach- und Dienstleistungen erarbeitet. Das Buch umfasst den gesamten Lebenszyklus von der Planung und Entwicklung bis zur Erbringung und Nutzung.

Show description

Download Customer Relationship Management: Erfolgreiche by Jörg Link (auth.), Prof. Dr. Jörg Link (eds.) PDF

By Jörg Link (auth.), Prof. Dr. Jörg Link (eds.)

Client courting administration (CRM) hat die Herstellung erfolgreicher Kundenbeziehungen zum Gegenstand. Hier existieren durch die Kundenorientierten Informationssysteme (Database advertising and marketing, desktop Aided promoting, internet online affiliate marketing) ganz neue Möglichkeiten, Kundenwünsche individueller, wirkungsvoller, schneller und kostengünstiger zu erfassen, zu bearbeiten und dadurch Kunden langfristig zu binden. Um dem Kunden zahlreiche Kommunikationskanäle und hohe Reaktionsgeschwindigkeit bieten zu können, muß ein hoher Integrationsgrad innerhalb und zwischen Front-Office-Bereich und Back-Office-Bereich realisiert werden. CRM wird oft als IT-Thema und als Modethema verstanden. Das Buch erläutert u.a., warum dies zum Scheitern von CRM-Projekten oder zumindest zu Enttäuschungen führen kann. Führungskräfte aus internationalen Großunternehmen schildern ihre Erkenntnisse und Erfahrungen ebenso wie auf dem CRM-Gebiet forschende Wissenschaftler.

Show description